Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts

Mischform zwischen Präsenz- und Fernunterricht

 

Seit 4. Mai sind die Prüfungsklassen mit einem besonderen Stundenplan und in kleinen Gruppen wieder an der Schule. Der Start hat gut geklappt, und wir konnten die Hygienevorschriften einhalten.
Am 6. Mai hat das Kultusministerium bekanntgegeben, dass nach den Pfingstferien auch die Schülerinnen und Schüler der anderen Klassen Präsenzunterricht erhalten sollen.
Es wird an der GDS 2  dazu wieder besondere Stundenpläne geben. Die Klassen werden in kleineren Gruppen und in einer Mischform zwischen Präsenz- und Fernunterricht betreut. Abteilungsleiter und Klassenlehrer informieren unsere Schülerinnen und Schüler rechtzeitig über die Pläne, die derzeit erarbeitet werden.
Für den Abschluss dieses Schuljahres gilt:
Kein Schüler, keine Schülerin wird zum Ende dieses Schuljahres nicht versetzt; sie können jedoch freiwillig wiederholen.  Die Lehrerinnen und Lehrer werden pädagogisch angemessen mit der Notengebung  umgehen. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

 

 

 

 

 

 
Facebook